Anfahrt

Anfahrt Modul

Telefon

040-2206428

Öffnungszeiten

Montags bis Freitags
10:00 bis 18:00 Uhr
Samstags
10:00 bis 14:00 Uhr

Digitalisierung

Der Einzug digitaler Systeme zur Steuerung von Modellbahnen hat quasi ein neues Zeitalter im Modellbahnbereich hervor gerufen. Wo vormals in einer Lok ein Motor, ein paar Birnchen und Drähte verbaut waren, sind heute kleine, technische "Schlaumacher" verbaut, die den digitalen Mehrzugbetrieb und die Animationen diverser Geräuschfunktionen, sowie Rangierkupplungen etc. schaltbar machen.
Viele ältere Loks verfügen hierzu über keine der am Markt zahlreich vorhandenen Schnittstellen. Trotzdem ist meist das digitalisieren solcher "Oldtimer" möglich. Entweder kann man eine entsprechende digitale Schnittstelle (DSS) nachrüsten und dann einen passenden Decoder verbauen, oder man rüstet diesen einfach ohne DSS nach.

Für viele Modellbahner gehört dies zum Bereiche "bömische Dörfer", oder es ist einfach keine Zeit dafür vorhanden einen solchen Eingriff bei Loks und Triebwagen zu realisieren. Wir machen dies für sie. Als erfahrener Betrieb im Bereich von Umbauten und Digitalisierungen, finden wir fast immer Wege Ihre Modelle auf den neuesten Stand zu bringen, sodass Sie auch im Fahrbetrieb auf diese Modelle nicht verzichten müssen. Somit müssen auch Ihre älteren, analogen Modelle nicht ihr Dasein in Vitrinen fristen.

 

Nehmen Sie gern Kontakt mit und per E-Mail auf, oder rufen Sie uns einfach an. Gern machen wir einen Termin und überprüfen Ihre Fahrzeuge auf mögliche Umbauten oder Digitalisierungen, kalkulieren den Aufwand hierzu und machen Ihnen ein entsprechendes Angebot hierzu.